Zurück zur Startseite
Zur Skinauswahl dieser Seite
Meine aktuellen Online-Projekte
Mein aktuellstes Offline-Projekt
Derzeit bearbeitetes Projekt und aktuelle Prioritätenliste
Ein paar Informationen zu meinen persönlichen Seitentests
Wer, wie, was? Wieso, weshalb, warum?
Überblick über die Portalgenerationen von der Urform bis hin zu möglichen zukünftigen Erweiterungen
Die Bookmarks, Logins und Searchboxes
Die Kontaktdatenbank und die Terminerinnerung
Die Terminübersicht und der Kalender
Das Filmarchiv samt Such- und Zufallsfilmfunktion
Das Soundtrackarchiv samt mp3-Funktionen und Zufallssoundtrack
Die Newsübersicht
Taschenrechner, Wettervorschau, Notizbuchfunktionen und Co.

Das Startportal - Der Taschenrechner & Co.

Der Tachenschrechner

Dieser kleine Rechner ist über die Javascriptfunktion eval() realisiert. Mit ihm lassen sich die Grundrechenarten rechnen. Auch die Klammerrechnung wird unterstützt. Im Grunde genommen also der stets griffbereite "Werbegeschenktaschenrechnerersatz", welcher fest in die Portalnavigation integriert und per Hotkey erreichbar ist. Der Rechner lässt sich über das Adminformular nach Belieben (de-)aktivieren.

Die Wettervorhersage

Durch die Anmeldung bei Wetter.com habe ich eine kleine Wetteranzeige für meinen Wohnort einbauen können. Diese Anzeige kann nach Belieben per Adminformular (de-)aktiviert werden. Die Anzeige selber ist wiederrum ein Link. Die Defaulteinstellung der Anzeige gibt (theoretisch ;-) ) das stundenaktuelle Wetter an. Durch Nutzung des Links wird die Anzeige auf eine Wettervorhersage für den kommenden Tag umgestellt. Da die Daten stets aktuell direkt aus dem Internet abgerufen werden, ist hierzu eine aktive Onlineverbindung erforderlich.

Die Notizfunktion

Seitenscreenshot

Auch dies dürfte ein Standardproblem, wenn nicht gar der Alptraum vieler Drehschemelpiloten sein. Dutzende kleine Notizzettel überall rumliegen, dazu noch viele kleine Textdateien auf dem Desktop und wenn man sie dringend braucht, sind sie unauffindbar oder aber zumindest auf dem falschen PC. Der zentralisierte Zugriff drängt sich also wiedermal auf.

In der Vorgängerversion des Portals, waren diese virtuellen Notizzettelchen noch in die Datenbank integriert, was sich jedoch im Laufe der Zeit als unvorteilhaft herausstellte. Jetzt werden sie als ASCII-Textdateien auf dem Webserver abgelegt. Dadurch kann man sie notfalls auch ohne Datenbankzugriff nutzen und noch leichter in andere Anwendungen übernehmen. Weiterhin lassen sich so spezielle Formatierungen einfacher handhaben.

Für diese Notepads habe ich eigens spezielle Kürzel entwickelt um die Notizen grundlegend in Listen formatieren zu können. So lassen sich Listen öffnen/schließen, Überschriften beliebig festlegen und Aufzählungen leicht gestalten. Die Umsetzung in geeigneten HTML-Code erfolgt dabei per PHP-Script automatisiert beim Öffnen des Notepads.

Natürlich lassen sich die Notepads bequem über Formulare erstellen, bearbeiten und löschen. Ebenso kann die ganze Funktion auf Wunsch per Adminformular nach belieben (de-)aktiviert werden.

Der Skinwechsler

Jeder Mensch reagiert anders auf Farben und hat seine persönlichen Vorlieben. Diese Vorlieben können stimmungsabhängig schwanken. Weiterhin scheinen einige Farbkombinationen eher für helles (Tages-)Licht und andere eher für gedämpfteres Licht geeignet zu sein. Dadurch wird es schwer ein Farbkonzept zu entwickeln, was für alle User, für alle Stimmungen und alle Lichteinflüsse optimal ist. Wenn nun jedoch jeder User die Farbwahl nach eigenen Vorlieben jederzeit umgestalten kann, stellt sich dieses Problem gar nicht erst. Aus diesem Grund wurde wieder ein Skinwechsler eingebaut.

Es können beliebig viele Skins erstellt werden. Hierzu muss lediglich die CSS-Datei angepasst und geeignete Grafiken angelegt werden. Durch die ins Portal integrierten Skinfunktionen werden die notwendigen Verzeichnisse automatisch blanko angelegt bzw. samt Inhalt gelöscht. So braucht man sich nur noch um die Stylesheetdaten und die Bilder kümmern. Per Adminformular kann dann beliebig oft zwischen den Skins hin und her geschaltet werden.

Alle auf diesen Seiten vorhanden Screenshots entstammen dem "Latte Macciato"-Skin.